von Andreas Schwarz

Im Herbst 2021 dürfte die Entwicklung der Corona-Pandemie aufgrund von Impfungen und Testungen die Durchführung von Lehrveranstaltungen und Vorträgen wieder ermöglichen. Schon jetzt sind Kurse und Vorträge an bestimmten Terminen fest eingeplant. Den Start macht die Vortragsreihe „Astroquantenphysik“, welche im Rahmen der Volkshochschule Wilhelmshaven (www.vhs-whv.de) am 14.10.2021 startet und aus sechs Vorträge besteht, welche bis zum 05.05.2022 gehalten werden. Diese Vortragsreihe wird in einem separaten Beitrag ausführlich beschrieben. Der Grundkurs Astronomie und Astrophysik findet im Rahmen der VHS Wilhelmshaven am 13.11.2021 statt und wird ergänzt mit einem Vortrag zur Sonne am 12.01.2022. Weitere Vorträge sind geplant, so ein Vortrag über die Sterne in der Musikkneipe Schwarzer Bär.

1811 Grundkurs „Astronomie und Astrophysik“

Dieser Kurs ist eine einführende Lehrveranstaltung in die Astronomie und Astrophysik. Für die Teilnahme sind keine besonderen Vorkenntnisse erforderlich. Vielmehr wird allgemeinverständlich und anschaulich in die Materie eingeführt. Angefangen von den astronomischen Koordinatensystemen und der Orientierung am Sternenhimmel, bewegen wir uns über das Sonnensystem, die Galaxis (Milchstraße), die Galaxien und Galaxienhaufen, bis hin zur Kosmologie. Es gibt also einen umfassenden Einblick in die Welt der Astronomie. Dabei werden auch Einzelobjekte, wie z. B. Planeten, Sterne, Nebel, Extrasolare Planeten, Pulsare, Quasare und Schwarze Löcher, welche Gegenstände der Astrophysik sind, vorgestellt. Der Grundkurs beinhaltet sowohl theoretische Teile von Andreas Schwarz (Diplom-Physiker/Astrophysiker) als auch praktische Teile von Ralf Schmidt (Pilot/Amateur-Astronom).

Andreas Schwarz, Ralf Schmidt

Samstag, 13.11.2021, 14.00 – 19.00 Uhr

Anmeldeschluss: 05.11.2021

Projekthaus I, Schellingstraße 19

ab 10 TN 20 €; 5-6 TN 27 €;

1 Einzeltermin, 6 UStd

1815 Die Sonne

Vortrag

Die Sonne ist der Stern, von dem wir leben. Im Fachvortrag von Andreas Schwarz (Diplom-Physiker / Astrophysiker) geht es um die Entstehung, den Aufbau, die Entwicklung und das Ende der Sonne. Dabei werden auch die Aktivität der Sonne und die solar-terrestrischen Beziehungen behandelt. Im Vortrag von Ralf Schmidt (Pilot / Amateur-Astronom) geht es um die Beobachtung der Sonne, welche eine interessante Wissenschaft für sich ist. Dabei werden viele interessante und aktuelle Bilder von der Sonne präsentiert.

Andreas Schwarz, Ralf Schmidt

Donnerstag, 12.01.2022, 19.00 – 21.15 Uhr

Hans Beutz Haus, Virchowstraße 29