Astronomischer Verein Wilhelmshaven-Friesland e.V. (AVWF)

Hier finden sich alle grundlegenden Informationen über den Verein: Gründung, Aufgaben und Zweck, Vorstand, Anschrift und Bankverbindung.

Die Gründungsmitglieder nach der Gründungsversammlung am 17.10.2018 im Vereinsheim des KGV Rüstringen in Wilhelmshaven

Gründung des Vereins

Der „Astronomische Verein Wilhelmshaven-Friesland e.V.“ (AVWF) hat sich am 17.10.2018 gegründet und ist seit dem 23.11.2018 ein eingetragener Verein. Dieser baut auf dem Astronomie-Treffen auf, welches seit dem Jahr 2001 regelmäßig stattfindet und auch im Rahmen des Vereins fortgeführt wird. An diesem Treffen können ausdrücklich auch Nichtmitglieder teilnehmen und sind herzlich willkommen!

Seit dem 01.01.2022 ist der Astronomische Verein Wilhelmshaven-Friesland Mitglied im Verband „Vereinigung der Sternfreunde e.V.“ („VdS“). Dieser ist der zahlenmäßig stärkste Verband von Astronominnen und Astronomen in Deutschland, welche überwiegend aus dem Amateurbereich kommen. Weitere Informationen finden sich auf der Website des Verbandes www.sternfreunde.de

Aufgabe und Zweck des Vereins

Der Astronomische Verein Wilhelmshaven-Friesland dient dem Gewinn, dem Austausch und der Verbreitung von astronomischen Erkenntnissen sowie der Pflege und Entwicklung der Astronomie und Astrophysik durch astronomische Beobachtungen, Forschungen, Lehrveranstaltungen, Vorträge und Studien. Er soll hierbei dem Erfahrungs- und Wissensaustausch auf allen Gebieten der Astronomie und Astrophysik dienen und die gemeinsamen Interessen seiner Mitglieder vertreten. Mitglieder werden können alle natürlichen und juristischen Personen.

Der Vereinszweck wird insbesondere erfüllt durch:

  • Durchführung und Organisation von Lehrveranstaltungen und Vorträgen
  • Förderung der Verbundenheit von Amateur- und Fachastronomie
  • Bereitstellung von Informationen und Nachrichten aus der Astronomie
  • Astronomische Beobachtungen (u.a. auch öffentliche)
  • Bereitstellung von astronomischen Instrumenten und Zubehör
  • Errichtung und Betrieb einer Sternwarte
  • Förderung der Astronomie im Bildungswesen und in der Öffentlichkeit
  • Kooperation mit Schulen, Volkshochschulen und anderen Bildungsträgern
  • Kooperation mit Hochschulen und anderen wissenschaftlichen Einrichtungen
  • Kooperation mit anderen astronomischen Institutionen, Vereinen und Verbänden
  • Kooperation mit Kultureinrichtungen
  • Kinder- und Jugendarbeit

Vorstand

Erster Vorsitzender: Funktion derzeit nicht besetzt und wird kommissarisch vom zweiten Vorsitzenden ausgeführt

Zweiter Vorsitzender: Andreas Schwarz, Diplom-Physiker / Astrophysiker

Schriftführerin: Ute Katrin Niemann, Amateurastronomin (VdS)

Kassenwart: Reimund Hahn

Anschrift des Vereins

Astronomischer Verein Wilhelmshaven-Friesland e.V.

Stettiner Str. 16
26452 Sande

info (ättt) astronomie-whv-fri.de

Bankverbindung des Vereins

Volksbank Wilhelmshaven eG

IBAN: DE96 2829 0063 1100 3254 46

BIC: GENODE F1 WHV

Funktionsträgerinnen und Funktionsträger des Vereins

Administration

Maike Naumann, Informatikerin

Projekt Sternwarte

Ludwig Feldmann (Lehrer im Ruhestand, aktiv: Astronomie AG / Akademie am Neuen Gymnasium Wilhelmshaven)

Reimund Hahn (Verwaltung der Stadt Wilhelmshaven / Kassenverwaltung des Vereins)

Ralf Schmidt (Pilot / Amateur-Astronom / Privat-Sternwarte)

Andreas Schwarz (Diplom-Physiker / Astrophysiker / 2. Vorsitzender / Projektleitung)

Michael Tolkmitt (Lehrer im Ruhestand, aktiv: Astronomie AG / Akademie am Neuen Gymnasium Wilhelmshaven)

Bildung und Lehre

Ludwig Feldmann (Lehrer für Mathematik und Geographie im Ruhestand / aktiv: Lehrer für Astronomie am NGW)

Maike Naumann (Informatikerin / Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Jade Hochschule / Lehrerfahrung)

Ralf Schmidt (Pilot / Amateur-Astronom / Kurse und Vorträge)

Andreas Schwarz (Diplom-Physiker / Astrophysiker / Lehrkraft für Mathematik, Physik, Astrophysik, Chemie, Biologie und Politik an der Volkshochschule Wilhelmshaven)

Michael Tolkmitt (Lehrer für Mathematik und Physik im Ruhestand, aktiv: Lehrer für Astronomie am NGW)

Wissenschaft und Forschung

Maike Naumann (Informatikerin / Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Jade Hochschule / Lehrerfahrung)

Andreas Schwarz (Diplom-Physiker / Astrophysiker)

Kommunikation mit anderen Vereinen und der Vereinigung der Sternfreunde (VdS)

Ute Katrin Niemann (Amateur-Astronomin / Schriftführerin / Mitglied und aktiv in der Vereinigung der Sternfreunde)